Ich bin registriert mit EMR-Qualitätslabel (ErfahrungsMedizinischen Register)

Durch meine EMR-Anerkennung und ASCA-Anerkennung wird die Behandlung von den meisten Krankenkassen im Rahmen der Zusatzversicherung und je nach persönlichem Versicherungsvertrag teilweise übernommen. Erkundigen Sie sich bitte vor Behandlungsbeginn bei Ihrer Krankenkasse bezüglich der Kostenübernahme.

Seit mehr als 13 Jahren leistet das EMR in Zusammenarbeit mit Berufsverbänden, Schulen, Versicherern und anderen Institutionen einen wesentlichen Beitrag zur Qualitätssicherung in der Erfahrungsmedizin in der Schweiz. Anhand einer Vielzahl von definierten Qualitätskriterien wie zum Beispiel Ausbildung, praktische Erfahrung und kontinuierliche Fortbildung überprüft das EMR erfahrungsmedizinisch tätige Therapeutinnen und Therapeuten*. Nur Therapeuten, die alle Qualitätskriterien erfüllen, erhalten das EMR-Qualitätslabel.